„Fotoclub 78 – Berthelsdorf“ stellt sich vor

Wir sind eine Gruppe Gleichgesinnter, die ihr Hobby in der Gemeinschaft gestalten und erleben wollen. Dabei sind uns die gemeinsamen Erlebnisse  genauso wichtig, wie der fachliche Erfahrungsaustausch.

Der Stamm besteht aus einem Club, der 1978 gegründet wurde und sich in der Nachwendezeit reaktiviert hat.

In den Sommermonaten stehen gemeinsame praktische Fotoarbeiten im Vordergrund, in den Wintermonaten beschäftigen wir uns mit den Ergebnissen und den verschiedenen Wegen, wie sie entstanden sind. Wir treffen uns im Normalfall aller 3 Wochen.

Neben einem Jahresthema, an dem alle arbeiten, hat jeder die Möglichkeit, seine Arbeiten in einer eigenen Tafel zu präsentieren, die dann ca. 6 Wochen im Bürgerhaus des Ortes der Öffentlichkeit gezeigt wird. Die bisherigen Tafeln findet man auf unserer Webseite unter dem Link:

http://www.fotoschreiber.de/Heimatf/html/unsere_tafeln.html

Derzeit arbeiten wir an einer vielseitigen Dokumentation über unseren gemeinsamen Besuch der F60 Förderbrücke in der Lausitz, die auch im Bürgerhaus zu sehen sein wird.

 

Weitere Informationen sind auf unserer Webseite zu sehen:

http://www.fotoschreiber.de/Heimatf/html/fotoclub_78.html

2 Kommentare

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*